Langer Samstag – Politik der Woche 23

In aller Kürze ein Überblick zu zwei Ausschuss-Sitzungen in dieser Woche:


Am Dienstag vor allem Berichte: Zum Stand der Digitalisierung, zur Anmeldung für den “Offenen Ganztag” und die “Übermittagsbetreuung “, zum Schulbesuch ukrainischer Geflüchteter und zu den (ungefährlichen ) Schulentwicklungen in Lünen und Lüdighausen.



Am Mittwoch eigentlich zentral die Weiterberatung des Integrierten Handlungskonzept für Bork und die Feststellung von drei Änderungen des Flächennutzungsplans für anstehende Baumaßnahmen.

Zusätzlich eine Anregung aus der Bürgerschaft: "Keine Duldung von Zirkusveranstaltungen mit Tieren auf kommunalen und privaten Flächen in Selm".

Leider bislang ohne schriftliche Vorlage: Das Thema "Verwendung der Pauschalförderung des Landes NRW für Investitionen in den kommunalen Klimaschutz". Hier stellt das Land der Stadt Selm für 2022 einen Zuschuss von etwas über 56.000 Euro zur Verfügung - der bis zum Monatsende zu beantragen ist.

OGS und ÜMI im kommenden Schuljahr

Jesaja Michael Wiegard

Geborener Sauerländer, kerngebildet als Theologe, beruflich nun medienarbeitend, erfahren als Bildungswerker und Ressourcenbeschaffer, suchend und fragend, unterwegs seit 1967, zwischen Christentum und Sozialismus nach Gerechtigkeit suchend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.